Quelle: WR Plettenberg vom 28.11.2009

Spannende Expedition unter Tage
Grünetaler Schützennachwuchs in Grube „Neu Glück” – Weihnachtsfeier am 13. Dezember

Grünetal. Der Grünetaler Schützennachwuchs begab sich jetzt auf eine spannende Expedition „unter Tage”. VomGrubenexperten Horst Hassel ließen sich die Kinder und Jugendlichen durch die Grube „Neu Glück” am Wohngebiet Auf der Weide führen, die vor 300 Jahren dem Erzabbau und später in Kriegszeiten als Luftschutzbunker diente.

Nach einer notwendigen „Grundreinigung” inklusive Wechsel des Schuhwerks genossen die Jungschützen aus den Reihen des SV Grünetal noch zwei fröhliche Stunden auf der Kegelbahn. Die besten Kegler wurden am Ende mit Preisen belohnt. Als nächstes steht für die Grünetaler Jungschützen am Sonntag, 13. Dezember, ab 16 Uhr im Schützenheim Wieckmerth die Nikolausfeier auf dem Programm. Dazu sind neben den Kindern auch die Eltern, Großeltern oder Freunde willkommen. Zur besseren Planung bittet Bettina Fuhrich unter Tel. 32 00 um Anmeldungen.


zurück